Navigation überspringen

Kulturelles im Weserbergland

Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Weserberglandes, ist Bad Eilsen vielen als historischer Kurort bekannt.

Unser modernes Rehazentrum liegt direkt im Ortskern, umgeben von einem weitläufigen Parkgelände mit artenreichem Baumbestand und historischen Wasserspielen. "Ganz nebenbei" können sie bei uns die stärksten Schwefelquellen Mitteleuropas als ortsgebundene Heilmittel nutzen.

In Bad Eilsen steht mit dem Palais im Park ein Veranstaltungsort der Kultur direkt fußläufig zur Verfügung. Ansonsten bietet das Schaumburger Land viele hochwertige Konzertreihen, Kunstausstellungen, kleine Theateraufführungen und Lesungen. Natürlich gibt es auch Megaevents wie das mittelalterliche Spektakulum in Bückeburg, die Landpartie und den Weihnachtszauber auf Schloß Bückeburg. 

Beliebt sind auch die kleineren Veranstaltungen wie der Bauernmarkt in Bad Eilsen, Fiskusfest in Stadthagen, LandART Festival Stadthagen, die lange Nacht der Kultur in Bückeburg und vieles mehr.

Da Sie mit einem Reha Aufenthalt von drei Wochen unsere abwechslungsreiche Heimat nur ansatzweise erkunden können, lohnt sich eine Rückkehr nach Bad Eilsen immer. Weitere Informationen erhalten Sie über die Tourismusinformationen.
 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren: